Impressum

Impressum

IMPRESSUM:
Hebammen der Hebammengemeinschaft Er(d)leben

Betreiberinnen:
Christine Rieger, Dipl. Hebamme
Mag.a Zala Pušnik , Dipl. Hebamme
Iris Tschische, Dipl. Hebamme
Tina Erian, Dipl. Hebamme

Postanschrift:

Christine Rieger
St. Ulrich 141
A-9161 Maria Rain
Telefon: +43 (0) 4227 60 189
E-Mail: christine@erdleben.com

Mag.a Zala Pušnik
Stift-Viktring-Strasse 8
A-9073 Viktring
Telefon: +43 (0) 650 7403210
E-Mail: zala@erdleben.com

Iris Tschische
Sylvesterweg 29
A-9020 Klagenfurt
Telefon: +43 (0) 660 2160060
E-Mail: iris@erdleben.com

Tina Erian
Kreuzwirtgasse 2
A-9020 Klagenfurt
Telefon: +43 (0) 650 3554151
E-Mail: tina@erdleben.com

Berufsgruppe:
Österreichisches Hebammengremium (ÖHG)
www.hebammen.at

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß ECG:
Hebammen der Hebammengemeinschaft Er(d)leben

URL:
http://www.erdleben.com

Technische Betreuung:
Oliver Maurhart, E: dyle71@gmail.com

Design:
Patrick Connor Klopf

Die absolvierte Ausbildung der Hebammen der Hebammengemeinschaft Er(d)leben entspricht der Richtlinie 80/154/EWG.

Der Beruf der Hebamme ist durch das Hebammengesetz (HebG) von 1994 Bundesgesetzblatt (BGB) i.d.g.V. des Landes Österreich geregelt.

Die Vergütung von Hebammen-Leistungen für Empfänger, die gesetzlich versichert sind, richtet sich nach dem Vertrag, den der Hauptverband des österreichischen Hebammengremiums mit den Spitzenverbänden der gesetzlichen Krankenkassen in Österreich abgeschlossen haben. Die derzeit gültige Fassung finden Sie unter: www.hebammen.at/eltern/kosten.

Die Hebammen der Hebammengemeinschaft Er(d)leben sind berufshaftpflichtversichert für alle in Österreich erbrachten Tätigkeiten, die zum Berufsbild der Hebamme gehören und im unmittelbaren Zusammenhang mit der Hebammentätigkeit stehen, sowie für Tätigkeiten in Naturheilkunde, soweit diese im Rahmen des Berufsbildes und ihrer Ausbildung entsprechen, bei der Zürich-Versicherung in Österreich.

Die Hebammen der Hebammengemeinschaft Er(d)leben sind voneinander unabhängig selbständig tätige Hebammen und unterliegen keiner gesellschaftlichen Rechtsform.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Haftung für Inhalte:
Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte wird jedoch keine Gewähr übernommen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Bei Nutzungsausfällen der Website wegen technischer oder organisatorischer Störungen bestehen keinerlei Ansprüche – gleich welcher Art – gegen die Hebammen der Hebammengemeinschaft Er(d)leben.

Urheberrecht:
Die Inhalte und das verwendete Bildmaterial dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Ohne Genehmigung des Eigentümers der Hebammen der Hebammengemeinschaft Er(d)leben darf der Inhalt dieser Seiten oder Teile hiervon in keiner Form reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir haben diese Datenschutzerklärung (Fassung 11.06.2018-221063391) verfasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 und dem Datenschutzgesetz (DSG) zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.
Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklärungen sehr technisch klingen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wichtigsten Dinge so einfach und klar zu beschreiben.

Automatische Datenspeicherung

Wenn Sie heutzutage Webseiten besuchen, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf dieser Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch Daten wie

  • die Adresse (URL) der aufgerufenen Webseite
  • Browser und Browserversion
  • das verwendete Betriebssystem
  • die Adresse (URL) der zuvor besuchten Seite (Referrer URL)
  • den Hostname und die IP-Adresse des Geräts von welchem aus zugegriffen wird
  • Datum und Uhrzeit

in Dateien (Webserver-Logfiles).

In der Regel werden Webserver-Logfiles zwei Wochen gespeichert und danach automatisch gelöscht. Wir geben diese Daten nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Die Rechtsgrundlage besteht nach Artikel 6  Absatz 1 f DSGVO (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung) darin, dass berechtigtes Interesse daran besteht, den fehlerfreien Betrieb dieser Webseite durch das Erfassen von Webserver-Logfiles zu ermöglichen.

Rechte laut Datenschutzgrundverordnung

Ihnen stehen laut den Bestimmungen der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) grundsätzlich die folgende Rechte zu:

  • Recht auf Berichtung (Artikel 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
  • Recht auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
  • Widerspruchsrecht (Artikel 21 DSGVO)
  • Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden (Artikel 22 DSGVO)

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren, welche in Österreich die Datenschutzbehörde ist, deren Webseite Sie unter https://www.dsb.gv.at finden.

TLS-Verschlüsselung mit https

Wir verwenden https um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen (Datenschutz durch Technikgestaltung Artikel 25 Absatz 1 DSGVO). Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schloßsymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https (anstatt http) als Teil unserer Internetadresse.

Designed by Patrick Connor Klopf