Allgemeines zum Wochenbett

Allgemeines zum Wochenbett

Wenn wir zur Wochenbettvisite nach Hause kommen, kümmern wir uns intensiv um das Wohlergehen von Mutter und Kind.

 

Bei der Wöchnerin gehen wir auf ihren aktuellen Gemütszustand ein, geben Raum für Gespräche, kontrollieren die Gebärmutterrückbildung, den Wochenfluss und die Wundheilung.
Weiters unterstützen wir sie beim Stillen und helfen bei evtl Stillschwierigkeiten( Milcheinschuss, Milchstau, Milchmenge, wunde Brustwarzen,…).

 

Beim Baby beobachten wir seinen Allgemeinzustand und schauen wie gut es schon mit dem Erdenleben zurecht kommt. Atmung, Temperatur, Trinkverhalten, Ausscheidung, Nabel, Gewicht,.. werden kontrolliert, weiters geben wir Hilfestellung bei der Pflege des Säuglings und führen auf Wunsch der Eltern das Neugeborenen-screening durch. Ganz wichtig ist uns auch die Begleitung und Unterstützung nach traumatischen Geburten.

Jede Frau kann jederzeit Wochenbettbetreuung in Anspruch nehmen.
Mir hat die Wochenbettbetreuung Rückhalt und Sicherheit in einem neuen Lebensabschnitt geboten.
Monika F., Klagenfurt
Designed by Patrick Connor Klopf